Papier
Nach der Abwägung aller Argumente und Fakten sowie der ungewissen Zukunft in der Corona-Krise haben wir beschlossen den Katharinenmarkt 2020 abzusagen.   Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen doch ist sie alternativlos. Wir befürchten auch, dass auch unter diesen Bedingungen der mittelalterliche Charm und die Marktatmosphäre verloren geht oder gar nicht erst entsteht. Das gesundheitliche, soziale und wirtschaftliche Risiko ist einfach zu hoch um einen Markt verantworten zu können.  Wir danken allen Mitstreitern, Sponsoren, Besuchern und Gästen für Ihre bisherige Unterstützung und Teilhabe und hoffen das wir im nächsten Jahr wieder unseren Markt in der gewohnten Art und Weise begehen können.   Der Vorstand


i.N.d.V. Hans Soltau

Fliederweg 2

27318 Hoya

Instagram
Hoya Logo RGB
diseind